Sie haben JavaScript deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in den Optionen Ihres Browsers und klicken Sie hier.
Achtung
Sie nutzen einen veralteten Browser, der von dieser Website möglicherweise nicht unterstütz wird. Wir empfehlen die Nutzung eines modernen Browsers.
Sie haben 0 Produkte für 0,00 € im Warenkorb

Ihre Vorteile

  • ✔ Riesen Auswahl
  • ✔ DHL Packstation
  • ✔ Versandkostenfrei ab 49€
  • ✔ kein Mindestbestellwert
  • ✔ flexible Zahlung
  • ✔ schnelle Lieferung
  • ✔ Direkt vom Hersteller

Tipps & Tricks

Vogelfutter-Blog

Wir über uns

Vogelfutter-Blog

Meisenknödel eignen sich nicht nur für die Winterfütterung von Wildvögeln, sondern können das ganze Jahr über für gefiederten Besuch und viel Action im Garten sorgen. Die einheimische...

Vogelwelt nimmt dieses Beifutter gerne an und weiß die wertvollen Inhaltsstoffe zu schätzen. Energie- und mineralstoffreich, mit hochwertigen Vitaminen bestückt und Spurenelementen, sowie wichtigen Aminosäuren versehen, sorgen Meisenknödel bei der einheimischen Vogelwelt für eine abwechslungsreiche und gesunde Nahrung. Auch wenn das Beifutter als Meisenknödel definiert ist, fühlen sich nicht nur Meisen auf ein Mahl eingeladen. Sämtliche einheimischen Vogelarten werden durch Meisenknödel angesprochen und gleichen die Defizite in der Ernährung aus, die durch eine stetig wachsende Infrastruktur und die Beengung der natürlichen Lebensräume entsteht. Allein durch die in der Natur zu findende Nahrung können einheimische Vögel kaum noch genügend Nährstoffe und Vitamine, Mineralstoffe und Aminosäuren aufnehmen. Gerade in den Städten ist eine Gabe der Meisenknödel daher eine große Hilfe für die Tierwelt, sowie ein Beitrag zum Naturschutz und dem Erhalt der reichhaltigen Fauna. Es gibt viele Faktoren, die die natürliche Nahrungssuche für Vögel erschweren und die ganzjährige Beigabe der Meisenknödel zu einer großen Hilfe werden lassen. Immer weniger Insekten sind zu finden, woran zum einen der Klimawandel, zum anderen auch die Bebauung und Erschließung von natürlichen Lebensräumen und die Behandlung der Bäume und Wiesen mit Insektiziden ist. Meisenknödel sind eine Beikost und Abwechslung auf dem Speiseplan, die sich in der Aufzucht und Fütterung der Jungtiere, sowie in der Ernährung in der kalten Jahreszeit als wichtige Hilfe für den Erhalt der Natur zeigen. Die angebotenen Meisenknödel verstehen sich frei von chemischen Zusätzen und Inhaltsstoffen, die in hochwertiger Tiernahrung keine Verwendung finden sollten. Daher können Meisenknödel bedenkenlos ganzjährig im Garten, auf dem Balkon oder der Terrasse, sowie überall im Außenbereich angebracht und als Rastplatz für einheimische Vogelarten genutzt werden. Das Aufhängen der Meisenknödel sorgt nicht nur bei den Gästen im Garten für Freude. Auch die Familie, vor allem die Kinder werden sich über das rege Treiben und die Artenvielfalt der Vogelwelt freuen. Meisenknödel locken ganz ohne Zusatzstoffe einheimische Vögel an und sorgen dafür, dass diese das Beifutter annehmen und gerne wiederkommen. Wer der bedrohten Tierwelt helfen und für ausreichend Nahrung zu jeder Jahreszeit sorgen möchte, kann Meisenknödel als gerne angenommene und nährstoffreiche Komposition in der Fütterung von Wildvögeln nutzen. Meisenknödel lassen sich einfach am Baum, am Fenster, in einem Futterhäuschen oder auch am Gartenzaun anbringen. Mit verschiedenen Saaten und Sonnenblumenkernen, sowie mit natürlichem Fett in Kugelform gebracht, sind Meisenknödel eine willkommene Abwechslung auf dem Speiseplan von Wildvögeln. Da Meisenknödel ohne den Zusatz chemischer Substanzen, sowie Lock- und Aromastoffen zubereitet werden, gelten sie nicht nur als schmackhaftes, sondern auch als ohne Einschränkung verwendbares gesundes Futter. Die einheimische Vogelwelt braucht Hilfe, da die natürlichen Nahrungsquellen sich immer mehr verknappen und längst nicht nur in der kalten Jahreszeit mancherorts fast vollständig erschöpft sind. Hier sind Meisenknödel eine Alternative und enthalten alle wichtigen Zutaten, die auf den natürlichen Speiseplan von Wildvögeln stehen und für die Gesunderhaltung, die Aufzucht der Jungtiere, sowie die Lebensfreude und den Erhalt der Artenvielfalt entscheidend sind.

Sonnen-Zapfen, 3er Tablett


Artikelnummer
4035
Hersteller
Schwering
(Grundpreis: 0,75 € / Stück)
Inhalt:
3 Stück
Lieferzeit
auf Lager, sofort lieferbar
UVP des Herstellers
2,95 € UVP

2,25

inkl. 7 % gesetzl. Mwst. zzgl. Versandkosten

+ -
In den Warenkorb
Produktbeschreibung
Sonnen-Zapfen, 3er Tablett

  • Inhaltsstoffe: Sonnenblumenkerne geschält / gebrochen und Speisefett

 

3 x 110g

 

Sonnenzapfen
Sonnenblumenkerne sind ein beliebtes und wichtiges Nahrungsmittel für Wildvögel und sorgen vor
allem in der kalten und nahrungsarmen Jahreszeit für Gesundheit und Widerstandskraft einheimischer
Vogelarten. Diese Sonnenzapfen sind garantiert schalenfrei und bestehen aus gebrochenen, geschälten
und in Speisefett verarbeiteten Sonnenblumenkernen. Jeder Sonnenzapfen ist einzeln in einem
Futternetz verpackt, was die Nahrungsaufnahme für die Vögel vereinfacht und das Herunterfallen
einzelner Kerne vermeidet. Schalenfreie Kerne sind nicht keimfähig, wodurch sich auf dem Garten,
auf dem Balkon oder auch am Weg kein Unkraut bildet und im Frühjahr an die Winterfütterung der
Wildvögel erinnern lässt.
Viele wichtige Nährstoffe, Vitamine und Spurenelemente, sowie Mineralstoffe sind im Speisefett und
in den geschälten Sonnenblumenkernen enthalten. Eine ausgewogene und bei klirrender Kälte optimale
Ernährung erleichtert den einheimischen Vögeln die Überwinterung in der Heimat und sorgt für
Kraft und Stärke, die gegen Kälte schützt. Mit Sonnenzapfen kann jeder Vogelfreund für einen
Futterplatz im Garten oder auch in der Wohnanlage sorgen und muss sich nicht auf Ärger mit dem
Nachbarn oder Untermieter einstellen. Da keine Schalen verarbeitet sind, fallen keine Reste der
Sonnenzapfen zu Boden und das Winterfutter enthält nur Bestandteile, die von den Vögeln
vollständig verzehrt werden. Die Anbringung ist durch das umschließende Futternetz sehr einfach
und kann überall erfolgen.

Zuletzt gesehen