Sie haben JavaScript deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in den Optionen Ihres Browsers und klicken Sie hier.
Achtung
Sie nutzen einen veralteten Browser, der von dieser Website möglicherweise nicht unterstütz wird. Wir empfehlen die Nutzung eines modernen Browsers.
Sie haben 0 Produkte für 0,00 € im Warenkorb

Ihre Vorteile

  • ✔ Riesen Auswahl
  • ✔ DHL Packstation
  • ✔ Versandkostenfrei ab 49€
  • ✔ kein Mindestbestellwert
  • ✔ flexible Zahlung
  • ✔ schnelle Lieferung
  • ✔ Direkt vom Hersteller

Tipps & Tricks

Vogelfutter-Blog

Wir über uns

Vogelfutter-Blog

Erdnusskerne blanchiert, 10 kg Btl.


Artikelnummer
4207
Hersteller
Schwering
(Grundpreis: 3,50 € / Kilogramm)
Inhalt:
10 Kilogramm
Lieferzeit
auf Lager, sofort lieferbar
UVP des Herstellers
39,00 € UVP

35,00

inkl. 7 % gesetzl. Mwst. zzgl. Versandkosten

+ -
In den Warenkorb
Produktbeschreibung
Erdnusskerne blanchiert, 10 kg Btl.

Erdnusskerne gehören zur Leibspeise der meisten bodenfressenden Vögel. Sie sind gesund, reich an Vitaminen und Mineralstoffen und vom Speiseplan in der Wildvogel Fütterung nicht wegzudenken. Mit einer fertigen Wildvogelmischung können Sie nicht immer den Geschmack Ihrer Besucher im Garten oder im Futterhäuschen auf dem Balkon treffen und stehen nicht selten vor dem Problem, dass das Futter aussortiert wird und viele Reste auf dem Boden zurückbleiben. Dies ist nicht nur ärgerlich, sondern kostet auch unnötig Geld dass Sie sparen, wenn Sie Ihre Futtermischung selbst zusammenstellen und sich hierbei an den Bedürfnissen der bei Ihnen speisenden Wildvögel einstellen. Nicht nur der Eichelhäher, der Erdnusskerne blanchiert zu schätzen weiß und diese im Ganzen pickt, sondern viel Wildvögel werden eine Beimischung von Erdnusskernen schätzen und sich vermehrt in Ihrem Grundstück aufhalten. Eine selbst gestaltete Futtermischung mit Erdnusskernen können Sie Wildvögeln nicht nur im Winter, sondern das ganze Jahr über anbieten. Sie entscheiden sich für eine Beifütterung ohne zusätzliches Fett, wodurch die Vögel nicht zu viele Kalorien aufnehmen. Wenn Sie die Fütterung dem Anspruch der bei Ihnen suchenden Wildvögel anpassen, tun Sie den Tieren einen großen Gefallen und können sich selbst über restlos weggepicktes Futter und einen sauberen, schalenfreien Garten ohne keimendes Getreide oder sichtbare Futterreste freuen. Erdnusskerne stehen bei vielen Vogelarten bis oben auf dem Speiseplan und sind das erste, was von einer Futtermischung verzehrt wird. Mischen Sie selbst, bestimmen Sie den Erdnussanteil und entscheiden sich mit diesen blanchierten Erdnüssen für eine hochwertige, nährstoffreiche und beliebte Zutat im Wildvogelfutter. Im Sommer und im Winter können Sie die Nahrungssuche der Vögel unterstützen und einen wichtigen Beitrag zur Arterhaltung und dem gesunden Leben der gefiederten Besucher im Garten sorgen.

Zuletzt gesehen