Sie haben JavaScript deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in den Optionen Ihres Browsers und klicken Sie hier.
Achtung
Sie nutzen einen veralteten Browser, der von dieser Website möglicherweise nicht unterstütz wird. Wir empfehlen die Nutzung eines modernen Browsers.
Sie haben 0 Produkte für 0,00 € im Warenkorb

Ihre Vorteile

  • ✔ Riesen Auswahl
  • ✔ DHL Packstation
  • ✔ Versandkostenfrei ab 49€
  • ✔ kein Mindestbestellwert
  • ✔ flexible Zahlung
  • ✔ schnelle Lieferung
  • ✔ Direkt vom Hersteller

Tipps & Tricks

Vogelfutter-Blog

Wir über uns

Vogelfutter-Blog

Im Garten finden Igel kaum noch Nahrung. Insekten werden aus den Vorgärten und Innenstädten vertrieben, sodass der possierliche Stachelritter immer längere und gefährlichere Wege auf der Suche nach Igel Nahrung zurücklegen und sich in Gefahr begeben muss. Die Infrastruktur drängt die Natur immer weiter in den Hintergrund und Igel Nahrung, dabei vor allem die Insekten, werden immer...

seltener und sind für die nachtaktiven Tiere schwer zu finden. Durch die Beigabe von Igel Nahrung kann man den nützlichen und possierlichen Tieren helfen und dabei interessante Beobachtungen in der Nacht machen. Die speziell abgestimmte Igel Nahrung enthält getrocknete Insekten, Beeren und Nüsse, Getreide, Honig, kleine Krebse und viele Vitamine und Mineralstoffe. Auch wenn der Igel als Insektenfresser gilt, benötigt er in seiner Igel Nahrung eine ausgewogene Komposition aus Insekten und pflanzlichen Bestandteilen. In der Natur nimmt er Pflanzenteile und Obst über die Insekten auf, die sich pflanzlich ernähren und somit eine Vitaminquelle mit allen wichtigen Details sind. Um die Igel Nahrung ausgewogenen und perfekt auf den Kleinsäuger abgestimmt zu gestalten, wurden zusätzlich Getreideprodukte und Früchte beigemengt und so auf Vielfalt in der Ernährung geachtet. Die Beigabe von Igel Nahrung lässt Mangelerscheinungen durch zu wenig oder zu einseitige Ernährung der Kleinsäuger ausschließen und lockt Igel in den Garten. Igel Nahrung hilft dabei, den Tieren mehr Lebensraum zu bieten und sie zurück in die Städte und Randgebiete zu holen. Ist im eigenen Garten reichlich Igel Nahrung zu finden und sozialisiert sich der Gartenbesitzer mit den Insekten, die ursprünglich als Igel Nahrung gelten, wird er schon bald von nächtlichem Rascheln angelockt und kann einen, oftmals auch mehrere Igel durch den Garten streifen und die Futterquellen aufsuchen sehen. Igel stehen unter Naturschutz und benötigen menschliche Hilfe. Durch Igel Nahrung im Garten leistet man einen wichtigen Beitrag zur Arterhaltung und zur Unterstützung einer Tierart, die durch verschiedene Einflüsse immer mehr bedroht und von der Infrastruktur vertrieben, sowie durch unachtsame Menschen gefährdet wird. Dabei ist der Igel ein sehr beliebtes und nützliches Tier, dem durch die Beigabe von Igel Nahrung gerne Unterstützung gewährt wird. Umso wichtiger ist es, sich auf ausgewogene und gesunde Igel Nahrung in einer vorteilhaften Zusammensetzung zu entscheiden und so die natürlichen Bedürfnisse und Nahrungsgewohnheiten der Tiere einfließen zu lassen. Da Igel Einzelgänger sind, eignen sich mehrere Stellen für die Verbringung von Igel Nahrung besonders und führen oft dazu, dass nicht nur ein, sondern mehrere Igel den Garten und die gestalteten Futterstellen aufsuchen. Vor allem im Herbst ist die Beifütterung von Igel Nahrung wichtig und hilft den Tieren, ausreichende Fettreserven für den Winterschlaf aufzubauen und das Idealgewicht für die Winterruhe zu erzielen. Eine Überwinterung der Tiere im Haus kann man fast gänzlich ausschließen, wenn man regelmäßig Igel Nahrung im Garten verteilt und so auch spät geborenen Jungtieren eine Möglichkeit zur Gewichtszunahme und somit die Sicherheit für die Winterruhe gibt. Die angebotene Igel Nahrung wurde mit fundierten Kenntnissen über die natürlichen Bedürfnisse zusammengestellt und besteht aus Insekten, Früchten und Getreideprodukten. Eine ausgewogene und mineralstoff- sowie vitaminreiche Ernährung kann durch die Beigabe von Igel Nahrung unterstützt werden.